Willkommen auf den Internet-Seiten des Chors

 

 Höriluja



 

 

Wir sind ein Chor mit guter neuer Kirchenmusik ...
Unser Name 'Höriluja' erklärt ungefähr selbst, woher wir kommen und was wir machen:

 
Höri Halbinsel im westlichen Bodensee (Untersee) zwischen Stein am Rhein und Radolfzell
Halleluja aus dem Hebräischen halal (preisen, verherrlichen, ausrufen) und Jah (Kurzform des Gottesnamens Jahwe): Preist Gott!

 

Wir proben mittwochs um 19:30 Uhr während der Sommzeit im Johanneshaus Horn, während der Winterzeit im Pfarrzentrum Weiler.
Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!





... und wir können auch "närrisch":


 "Wir lieben das Käfertal" - Narrengottesdienst 24.02.2019 beim Höriumzug in Hemmenhofen




Aktuelle Mitteilungen


mittwochs
19:30  Probe -  in der Regel keine Probe während der Schulferien



Nächste Gottesdienste, die wir mit mitgestalten:




20.05.2024
10:00 Ök. Gottesdienst der Höri-Gemeinden in Schienen
04.08.2024
18:00 „Kirchenschiff“ ab Bodman: Ökumenischer Gottesdienst auf dem Bodensee





15 Jahre Chor Höriluja
15 Jahre Freude am Singen

Das feierten wir am 23.07.2022
mit einem Musikalischen Abendlob in der Horner Kirche,
mit Liedern von Gott und der Welt, mit neueren und auch bekannten Melodien, manche zum Zuhören, viele zum Mitsingen,
und mit einem Apéro am und im Johanneshaus.


Bericht im Wochenblatt 03.08.2022
vom Musikalischen Abendlob zum 15-jährigen Jubiläum



Bericht im Südkurier 30.11.2017
vom Musikalischen Abendlob zum 10-jährigen Jubiläum

 

Bericht im Südkurier 01.09.2014
vom Berggottesdienst am Horner Wasserturm mit Erzbischof em. Dr. Robert Zollitsch


  Bericht im Südkurier 27.01.2009
"Musikalische Bereicherung für die Gemeinde"
    

Wie finden Sie unsere Internet-Seiten?
Wir sind offen für Anregungen, Lob, Wünsche, Kritik, ... - Kontakt